streamline-icon-protection-shield-1@140x140

Bußgeldbescheid
einfach abwehren.

Mit freem Geldstrafe, Punkte und Fahrverbot verhindern. Einfach Bußgeldbescheid hochladen und sofort Hilfe erhalten.

80% aller Bußgeldbescheide
sind fehlerhaft. Vielleicht auch deiner.

Die Mehrheit der Bußgeldbescheide in Deutschland enthält grobe Fehler. Auf Basis unserer innovativen datenbasierten Technologie decken unsere erfahrenen Verkehrsrechtsexperten die Mängel deines Bescheids auf und sorgen dafür, dass das Bußgeld verringert oder das Verfahren sogar ganz eingestellt wird.

Innovative Technologie.
Persönlicher Service.

Bei freem steht der beste Service für dich im Vordergrund. Wir verlassen uns nicht alleine auf Technologie, sondern verbinden sie mit langjähriger Expertise und Erfahrung im Verkehrsrecht. So können wir deinen Fall effizient bearbeiten und gleichzeitig die Erfolgsaussichten deines Falles erhöhen. Dank innovativer datenbasierter Technik ist unser Bußgeld-Check für dich schnell und transparent. So hast du immer alles im Blick. Außerdem haben unsere Experten stets ein offenes Ohr für dich und deine Fragen.

So funktioniert’s

1

Vorliegendes Schreiben
hochladen

Lade deinen Bescheid hoch und beantworte uns ein paar Fragen zu deinem Verkehrsrechtsfall.

2

Kostenlose Experteneinschätzung erhalten

Wir informieren dich per E-Mail oder Telefon über das Ergebnis der Prüfung und besprechen mit dir deine Möglichkeiten.

3

Bußgeldbescheid
abwehren

Du beauftragst uns, wir gehen gegen deinen Bußgeldbescheid vor – du musst nichts weiter tun.

Deutschlandweit erreichbar.

Ganz egal, ob in München geblitzt, in Köln zu schnell gefahren oder in Berlin Bußgeldbescheid erhalten: Wir sind deutschlandweit für dich da, wenn du bei einem Verkehrsrechtsproblem Hilfe brauchst.

Keine Zeit verlieren

Wenn du einen Bußgeldbescheid erhältst, hast du nur 14 Tage Zeit, um ihn anzufechten. Nach Ablauf der Frist gilt das Bußgeld bzw. Fahrverbot als akzeptiert und wird automatisch rechtswirksam. Prüfe deinen Bußgeldbescheid also noch heute!

common-file-text

Über 80% Erfolgsquote

Fehler sind menschlich: Auch die Bußgeldstelle macht nicht immer alles richtig. Daher sind viele Bußgeldbescheide teilweise oder ganz fehlerhaft, z. B. wegen Verfahrensfehlern oder technischen Mängeln bei der Geschwindigkeitsmessung. Wir finden die Fehler in deinem Bescheid und sorgen in 80% der Fälle dafür, dass sich beispielsweise die Bußgeldhöhe verringert oder das Verfahren sogar ganz eingestellt wird.

Häufige Fragen

Kontakt

Kontaktformular

    Vorname*
    Nachname*
    E-Mail-Adresse*
    Telefonnummer*
    Deine Nachricht*

    go freem

    Ein Klick statt ein Punkt

    Verlier keine Zeit und lass deinen Bußgeldbescheid kostenlos von freem prüfen – damit du schon bald wieder sorgenfrei unterwegs sein kannst.