Werde auch Du ein Helfer für alle Verkehrsteilnehmer und Legal Tech-Revolutionär!

Werde ein Teil von freem und der Flightright-Gruppe und schaffe mit uns eine vollkommen neue Möglichkeit, Privatpersonen bei der erfolgreichen Durchsetzung ihrer Rechte durchzusetzen und ihre Mobilität zu erhalten.

Bei freem leben wir Legal Tech, du auch?

Wenn es um einen Rundum-Sorglos-Service für Verkehrsteilnehmer geht, helfen wir bei freem unseren Mandanten bei Bußgeld- und Strafsachen wie z. B. Geschwindigkeitsüberschreitungen, Rotlicht- oder Alkoholverstößen sowie bei Unfallsachen. Unser oberstes Ziel ist die Sicherstellung der Mobilität unserer Mandanten, beispielsweise durch die Abwendung eines drohenden Fahrverbots. Ein Anspruch, den das Unternehmen durch seine Namenswahl unterstreicht – „freem“ leitet sich aus „free mobility“ ab.

Wir helfen Verkehrsteilnehmern, wenn ihre Mobilität bedroht ist. Mit der intelligenten Verzahnung von Human und Tech sorgt freem für eine optimale Lösung und hilft schnell und unkompliziert, die Mobilität unserer Mandanten zu erhalten. Prinzipiell hilft freem allen Verkehrsteilnehmern bei ihren Rechtsproblemen im Bereich Verkehr. Aktuell sind die Angebote des Verbraucherschutzportals jedoch insbesondere auf Verkehrsteilnehmer, meist Auto-, Motorrad- oder LKW-Fahrer, fokussiert, die möglicherweise eine Ordnungswidrigkeit begangen oder einen Bußgeldbescheid bekommen haben.

Die Arbeit bei freem bedeutet die Mitentwicklung eines der spannendsten Legal Tech-Unternehmen in Deutschland. Als Teil der Flightright-Gruppe, dem Marktführer im Bereich Fluggastrechte, bringen wir die besten Köpfe für den Aufbau von freem mit.

Bei freem leben wir Legal Tech, du auch?

Wenn es um einen Rundum-Sorglos-Service für Verkehrsteilnehmer geht, helfen wir bei freem unseren Mandanten bei Bußgeld- und Strafsachen wie z. B. Geschwindigkeitsüberschreitungen, Rotlicht- oder Alkoholverstößen sowie bei Unfallsachen. Unser oberstes Ziel ist die Sicherstellung der Mobilität unserer Mandanten, beispielsweise durch die Abwendung eines drohenden Fahrverbots. Ein Anspruch, den das Unternehmen durch seine Namenswahl unterstreicht – „freem“ leitet sich aus „free mobility“ ab.

Wir helfen Verkehrsteilnehmern, wenn ihre Mobilität bedroht ist. Mit der intelligenten Verzahnung von Human und Tech sorgt freem für eine optimale Lösung und hilft schnell und unkompliziert, die Mobilität unserer Mandanten zu erhalten. Prinzipiell hilft freem allen Verkehrsteilnehmern bei ihren Rechtsproblemen im Bereich Verkehr. Aktuell sind die Angebote des Verbraucherschutzportals jedoch insbesondere auf Verkehrsteilnehmer, meist Auto-, Motorrad- oder LKW-Fahrer, fokussiert, die möglicherweise eine Ordnungswidrigkeit begangen oder einen Bußgeldbescheid bekommen haben.

Die Arbeit bei freem bedeutet die Mitentwicklung eines der spannendsten Legal Tech-Unternehmen in Deutschland. Als Teil der Flightright-Gruppe, dem Marktführer im Bereich Fluggastrechte, bringen wir die besten Köpfe für den Aufbau von freem mit.

Unsere Mission:
Give people access to justice!

Du siehst dich selbst in einem wachstumsstarken Unternehmen und möchtest juristische Verbraucherhilfe neu definieren? Du nimmst die Dinge am liebsten selbst in die Hand und integrierst dich gerne in ein leistungshungriges Team mit einer gemeinsamen Mission?

Du liebst Neues, eine lockere Atmosphäre und bist auch Spaß auf der Arbeit nicht abgeneigt? Erreichst du gerne mehr, als du dir zunächst zugetraut hast? Dann bist du bei uns genau richtig!

Die freem-Geschichte:
Unser jüngstes Legal Tech

Das Verbraucherschutzportal freem wurde von der Flightright-Gruppe gegründet, weil das Thema Bußgeld in der Regel mit großen Unsicherheiten verbunden ist und Verbraucher oftmals nicht wissen, welche Möglichkeiten sie haben, welche Fristen es gibt und auf welche Art die sehr kompliziert formulierten Schreiben (Anhörungsbogen, Zeugenfragebogen und Bußgeldbescheid) beantwortet werden müssen. Mit freem bieten wir niederschwellig und schnell Hilfe an.

Die ersten Kunden im Bereich Verkehrsrecht wurden bereits im Oktober 2020 bedient. Die Mobilityright GmbH entwickelte seitdem die Marke freem, deren Service im April 2021 gestartet ist.

freemers

Du willst Teil der Legal Tech Revolution werden?
Dann bewirb dich noch heute!

Teams

Hier findest du eine Übersicht über unsere verschiedenen Teams.
Sie bilden das starke Rückgrat für freem.

freem ops

Operations

Wir, das Operations-Team, bilden mit unterschiedlichen fachlichen Backgrounds das größte Team bei freem. Wir sind der erste Ansprechpartner für unsere Kunden und begleiten sie vom ersten Anruf bis zum Abschluss des Falls. Im Team arbeiten wir eng zusammen, unterstützen uns gegenseitig und tauschen uns täglich aus. Unsere große Leistungsbereitschaft und unser Kundenbewusstsein gepaart mit Einfühlungsvermögen zeichnen unser Team aus.

kanzlei-team

Kanzlei

Das Ziel unseres Kanzlei-Teams ist es, gemeinsam mit den Kunden Lösungen zu finden. Wir sind keine klassische Kanzlei, sondern ein modernes Legal Tech-Startup. Teamplay und gegenseitige Unterstützung stehen bei uns hoch im Kurs. Wir betreuen unsere Kunden online und telefonisch, auch in enger Zusammenarbeit mit dem Operations-Team. Immer auf dem neuesten Wissensstand sind wir erfolgreich für unsere Kunden. Vergiss altbackene Hierarchien und sei bei uns wie du bist. Unser Kickertisch und monatliche Team-Events warten schon auf dich.

HR

Auf unserer Mission „Give people access to justice!“ sind wir immer auf der Suche nach hochqualifizierten Mitarbeitern und herausragenden Talenten. Wir im HR-Team arbeiten und wachsen mit jeder Abteilung zusammen und begleiten sie in jeder Hinsicht: von der Suche nach neuen Kollegen bis hin zur Hilfestellung bei alltäglichen Angelegenheiten. Wir unterstützen jeden Einzelnen dabei, seine Aufgaben zu meistern. Die Bedürfnisse und Interessen unserer Mitarbeiter sind unser Job, wir sind ihr Coach und Partner. Bald auch für dich?

Development

Unser IT-Development arbeitet ständig an der Weiterentwicklung und Verbesserung unseres Service. Neben der Software-Programmierung beschäftigen wir uns mit Web-Technologien, Datenbanken, Data-Mining und Analysen und evaluieren sowie implementieren Tools. Bei regem Austausch im Team sind wir qualitätsorientiert und glauben an agile Softwareentwicklung. Neues Wissen erlangen wir durch Projekteinsichten und auf Konferenzen. Neben der Arbeit sind wir aber auch kontaktfreudige Menschen, die in ihrer Freizeit gerne kickern, gut essen und trinken sowie Videospiele zocken.

Marketing

Das Marketing-Team ist ein internationales und kuchenverrücktes Team, das eng zusammenarbeitet. Gemeinsam brainstormen wir, jonglieren mit Zahlen und Wörtern, diskutieren, teilen unser Wissen und unsere Ergebnisse. Wir sind bereit, neue Wege zu gehen und Dinge einfach auszuprobieren. Dabei gibt es keine Fehler – denn alles, was schief läuft, macht uns noch besser. Wir leben eine offene Gesprächskultur, verlassen uns aufeinander und krempeln gemeinsam die Ärmel hoch.

Finance

Das Finance-Team ist das Rückgrat der Flightright-Gruppe. Wir kennen zu jedem Zeitpunkt unsere volle Ertragskraft und die Erstellung von Finanzabschlüssen und detaillierten Reportings für Management und Gesellschafter sind die zentralen Aufgaben des Teams. In der Buchhaltung werden alle Belege erfasst, Rückfragen mit internen und externen Stakeholdern geklärt und entsprechend verbucht. Stetiger Wissensaustausch, gegenseitige Unterstützung, regelmäßiges Feedback und respektvoller Umgang sind unsere Basis zum Erreichen unserer Ziele.

Stellenangebote

Du willst noch mehr über uns wissen?

Infos zur gesamten Flightright-Gruppe, zum Bewerbungsablauf und Antworten zu weiteren wichtigen Fragen gibt es hier.

Ansprechpartner

Dein HR-Team begleitet dich nicht nur durch den Recruiting-Prozess, sondern ist dein aktiver Begleiter entlang deiner kompletten Zeit bei der Flightright Gruppe – von deiner Bewerbung, über dein Onboarding und auch danach, eigentlich immer: Wir sind für dich da!

Denise-Haverland

Denise Haverland

Senior HR Manager

Revaler Straße 28
10245 Berlin